Corona – Der Vorstand meldet sich

home office home fitness home was ???? Liebe Vereinsmitglieder/innen, schwierige Zeiten lassen uns Entschlossenheit und innere Stärke entwickeln. Das ist keine Weisheit von uns, sondern vom Dalai Lama. Aber es passt natürlich zur gegenwärtigen Situation. Wir ersparen uns auf Einzelheiten der Entwicklung sowie dem Stand der Pandemie einzugehen. Ebenso möchten wir nicht auf präventive Maßnahmen…

Berlin holt sich die Beachrugbykrone

Am Sonnabend trafen sich in der Sport & Beach Arena in Warnemünde Mannschaften aus Dortmund, Berlin, Greifswald, Lübeck und Rostock, um vor traumhafter Ostseekulisse das beste Beachrugbyteam zu ermitteln. Insgesamt sechs Männer- und drei Frauenmannschaften kämpften sich dynamisch einen Tag lang durch feinen Sandstrand direkt unterhalb des Warnemünder Leuchtturms. Die Gastgeber des Hochschulsports der Universität…

Dierkower Elche testen gegen britische Marine-Streitkräfte

Am Montag, um 19 Uhr, trafen die Dierkower Elche im heimischen Sportpark Gehlsdorf auf einen ungewohnten Gast. Über das gesamte Wochenende lag die RFA Argus der britischen Marine im Rostocker Hafen. Das Transport- und Hospitalschiff, welches auch mit vier Hubschraubern ausgestattet ist, nahm die letzten Wochen an einer NATO-Übung im Ostseeraum teil und suchte kurzerhand…

XIII. Hanse-Masters-Turnier

Am Hanse-Sail-Samstag, 10.08.2019, findet auf dem Rugbyplatz im Sportpark Gehlsdorf zum mittlerweile dreizehnten Mal das Internationale Hanse-Masters-Turnier der Dierkower Elche statt. Gespielt wird in der nicht-olympischen 10er-Rugby-Variante mit je 10 Spielern pro Mannschaft, fliegenden Wechseln und 2 Halbzeiten à 10 Minuten. 2019 wird im Rahmen der Hanse-Masters ein Damen- und ein Herrenturnier veranstaltet. Der Rostocker…

RSG MV verpatzt Saisonfinale

Am Samstag kam es in Rostock zum Rugby-Spitzenspiel der Verbandsliga Nord. Der Zweitplazierte, die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG), traf im heimischen Sportpark Gehlsdorf auf den Tabellenprimus des FC St. Pauli. Vor Spielbeginn hatten sich die Gastgeber auf die Fahnen geschrieben, aggressiv zu starten und die Hamburger sofort unter Druck zu setzen. Doch mit Anpfiff durch den…

Die Predators Cheerleader Rostock bei der Regionalmeisterschaft Nordost 2018

Am 24.03. war es soweit: Nach monatelanger Vorbereitung machten sich die Predators Cheerleader Rostock auf den Weg nach Berlin zur diesjährigen Regionalmeisterschaft Nordost. Die JUNIOR PREDATORS mussten leider kurzfristig einige krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle verzeichnen, aber sie haben trotzdem knallhart durchgezogen und ein super Programm gezeigt, dass mit tollen 5,94 Punkten belohnt wurde. Auch die…

Dynamocup 2014

In aller Frühe trafen sich am 31.03.2014 zwei Mannschaften des SV Dynamo Rostock, um die letzten Vorbereitungen für das erste eigene Turnier zu treffen.Um 08:30 Uhr trudelten nach und nach die acht gegnerischen Mannschaften ein, um schließlich in zwei Staffeln den Turniersieg untereinander auszuspielen.Auf die Gruppenphase folgten schließlich die Platzierungsspiele. Auf Feld 1 erkämpfte sich…

Hanau 2014 – Deutsche Cheerleading Meisterschaft

Einige nennen es Wahnsinn und die anderen einfach nur der Hammer!!! Die Baltic Predators kehren als Drittplatzierter der Deutschen Cheerleading Meisterschaft in Hanau nach Hause zurück. Nach dem man sich als 3. im Gesamtranking für die DMqualifiziert hatte, fuhr man nun nach Hanau.  Nach anstrengenden Trainingseinheiten und vielen extra Schichten, wollte man die Leistungen von…

Primel

Mit Guter Laune und dem Ehrgeiz vordere Plätze zu belegen, ging es am 15.3. zum Frühjahrsturnier in die Halle der Möllner Straße. Aus der Ambition wurde jedoch schnell Unzufriedenheit bei diesem straff organisierten Turnier. Auch mit gutem Willen und viel Kaffee war schnell zu merken, dass nach etwa drei Stunden der erste Tiefpunkt erreicht war.…